«

»

Jun 16

Onedrive downloaden op pc

Wenn Sie eine der Microsoft OneDrive-Apps benötigen, können Sie sie hier von der offiziellen OneDrive-Website herunterladen: OneDrive herunterladen. Tief im Betriebssystem befindet sich eine Sicherungskopie des OneDriver-Installationsprogramms. Um es zu finden, gehen Sie zu Datei-Explorer > Dieser PC und öffnen Sie das Systemlaufwerk, auf dem Windows 10 installiert ist (in der Regel C:- Öffnen Sie den Windows-Ordner, und öffnen Sie dann den WinSxS-Ordner. Geben Sie im Suchfeld onedrive ein, und warten Sie, bis die OneDriveSetup-Setupdatei angezeigt wird. Microsofts Online-Speicherdienst OneDrive ist im Laufe der Jahre recht solide. Aber wie bei allen Programmen, kann es gelegentlich einen Haken oder zwei treffen. Glücklicherweise gibt es eine schnelle und einfache Möglichkeit, OneDrive neu zu installieren, ohne Ihre Bandbreite beim erneuten Herunterladen des Installers verschwenden zu müssen. Windows 10 enthält eine integrierte Kopie des Installationsprogramms für OneDrive, die Sie sofort starten können, ohne auf einen Download zu warten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es finden. Diese Anweisungen gelten für die Desktopversion von OneDrive. Microsoft hat auch eine moderne Version der OneDrive-App für Windows 10, die Sie aus dem Microsoft Store herunterladen können.

In unserem vorherigen Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie die OneDrive Universal-App einrichten und verwenden. Wenn es mehr gibt, was Sie über OneDrive wissen möchten, denken Sie daran, unsere Reihe von Artikeln für Tipps und Tricks zu überprüfen, ob Sie Windows, Mac, Android oder iOS verwenden. Ein weiteres ausgezeichnetes Feature von OneDrive App für Windows 10 ist etwas namens Files On-Demand. Mit dieser Funktion können Sie OneDrive verwenden, um Speicherplatz auf Ihren Windows 10-Computern und -Geräten zu sparen. Wie macht OneDrive das? Indem Sie Kopien Ihrer Dateien nur in der Cloud speichern und sie nur dann auf Ihren PC herunterladen, wenn Sie sie öffnen oder wenn Sie sie manuell so einstellen, dass sie immer offline verfügbar sind. Das gleiche Problem. Ich habe sogar ein Deinstallationsprogramm verwendet und es „denkt“ immer noch, dass es an einem Ort installiert ist und mich nicht von dort oder den Download ausführen lassen. Die OneDrive-App ist auch für Mac-Computer und Mobilgeräte verfügbar. Um die App auf Ihre Geräte herunterzuladen, gehen Sie zu diesen Seiten: Ganze Ordner können als einzelne ZIP-Datei mit OneDrive heruntergeladen werden. Für einen einzelnen Download gibt es ein Limit von 15 GB; die Gesamtgröße der ZIP-Datei beträgt 20 GB; und bis zu 10.000 Dateien können in eine ZIP-Datei aufgenommen werden.

[43] Bei seiner Einführung wurde der Dienst, der damals als Windows Live Folders (mit einem Codenamen von SkyDrive) bekannt war, als begrenzte Beta für einige Testern in den Vereinigten Staaten bereitgestellt. [4] Am 1. August 2007 wurde der Dienst auf ein breiteres Publikum erweitert.